NEUES VON SKODA
09.04.2019
SKODA VISION iV

Innovativ und voll digital: erste Einblicke in das Interieur des SKODA VISION iV!

Der VISION iV ist das erste Fahrzeug von SKODA, dass auf dem modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) basiert und auch das erste Fahrzeug der Marke mit einem völlig neuen, innovativen Innenraum-Konzept. Funktionale Ergonomie und hoher Nutzwert im Alltag treffen auf zukunftsweisende Mobilität – werfen Sie mit Porsche Inter Auto einen Blick in das Interieur des VISION iV!

Das neu designte Interieur des neuen SKODA VISION iV setzt starke Akzente in der Bedienung der Instrumententafel und zeigt visionäre Konzepte für das Cockpit der Zukunft. So liegt der Fokus auf die Neuanordnung der Mittelkonsole und des Armaturenbretts, auf den klassischen Mitteltunnel wird gänzlich verzichtet. Stattdessen wird der Raum zwischen Fahrer und Beifahrer auf der untersten Ebene genutzt und eine leicht erreichbare Konsole eingesetzt: für Mobiltelefone, die drahtlos in das Infotainment- und Bediensystem eingebunden werden können, oder als Stauraumnutzung.

Der große freistehende Touchscreen wird über der zweigeteilten Instrumententafel integriert und scheint fast darüber zu schweben. Ein zweiter Bildschirm zeigt im Sichtfeld des Fahrers alle fahrrelevanten Informationen. Auch über das neu gestaltete, zweisprachige Lenkrad können Systeme und Funktionen gesteuert werden.

Sie möchten mehr zum neuen SKODA VISION iV erfahren? Hier klicken!

Ihr nächstgelegener Porsche Inter Auto SKODA Partner informiert Sie gerne über alle Neuigkeiten zum SKODA VISION iV!